Andras Balczó

    Aus Olympia-Lexikon.de

    ungarischer Moderner Fünfkämpfer

    geboren: 16. August 1938


    Andras Balczó gehört zu den herausragenden Athleten des Modernen Fünfkampfs. Der Ungar war insgesamt elfmal Weltmeister. Seine erste Olympiamedaille gewann er 1960 mit der Mannschaft; in der Einzelkonkurrenz verpasste er als Viertplatzierter knapp die Medaillenränge. Vier Jahre später in Tokio nahm er nicht an den Spielen teil, konnte aber bei den beiden darauf folgenden Spielen jeweils Gold und Silber erringen.

    Olympische Erfolge

    1960

    Gold Mannschaft

    1968

    Gold Mannschaft

    Silber Einzel

    1972

    Gold Einzel

    Silber Mannschaft