Bundestrainer(in)

    Aus Olympia-Lexikon.de

    der/die verantwortliche Trainer(in) für die Auswahl eines Landes in einer bestimmten Sportart. Er/sie kümmert sich auch zwischen den Wettkämpfen um die Sportler, betreut die Spitzenleute, den Nachwuchs und die Olympia-Stützpunkte und ist vom Deutschen Sportbund und seinen Fachverbänden auf Zeit fest angestellt.