Eric Lemming

    Aus Olympia-Lexikon.de

    schwedischer Leichtathlet

    geboren: 22. Februar 1880 gestorben: 5. Juni 1930

    Speerwerfer Eric Lemming war 1908 siegreich bei den Olympischen Spielen.

    Lemming nahm erstmals 1900 an Olympischen Spielen teil. Seine Spezialdisziplin, der Speerwurf, stand jedoch in Paris nicht auf dem Programm. Sechs Jahre später bei den Zwischenspielen gewann Lemming schließlich die erste von vier Goldmedaillen im Speerwerfen bzw. im "Freistil"-Speerwerfen. Seinen letzten Auftritt bei Olympia hatte Lemming bei den Spielen in seinem Heimatland 1912.

    Olympische Erfolge

    1906

    Gold Speerwerfen (Freistil)

    Bronze Fünfkampf

    Bronze Kugelstoßen

    Bronze Tauziehen

    1908

    Gold Speerwerfen

    Gold Speerwerfen (Freistil)

    1912

    Gold Speerwerfen