Gisela Birkemeyer

    Aus Olympia-Lexikon.de

    Leichtathletin

    geboren: 22. Dezember 1931 in Fahsendorf im Erzgebirge


    Die erfolgreichen Hürdenläuferin und Sprinterin Gisela Birkemeyer gewann während ihrer Karriere zahlreiche nationale und internationale Meisterschaften und konnte zwei Europarekorde aufstellen.

    Olympische Erfolge

    1956

    Silber 80 m Hürden (unter dem Namen Köhler)

    1960

    Bronze 80 m Hürden (unter dem Namen Birkemeyer-Köhler)