Kevin Kuske

    Aus Olympia-Lexikon.de

    deutscher Bobfahrer

    geboren: 4. Januar 1979 in Potsdam


    Der Berufssoldat Kuske erzielte die großen Erfolge in seiner Laufbahn, die 1999 ins Rollen gekommen war, in der Mannschaft von Andre Lange. Neben seiner olympischen Medaille aus Salt Lake City konnte er mehrere Weltmeistertitel im Zweier- (2003) und im Viererbob (2003, 2004 und 2005) sowie zweimal den Titel des Europameisters im Vierbob (2002 und 2004) erringen. In Turin 2006 errang er mit Andre Lange Gold in beiden Bewerben.

    Olympische Erfolge

    2002

    Gold Viererbob

    2006

    Gold Zweierbob

    Gold Viererbob