Larissa Latynina

    Aus Olympia-Lexikon.de

    sowjetische (Ukraine) Turnerin

    geboren: 27. Dezember 1934 in Cherson

    Die erfolgreichste Olympiateilnehmerin aller Zeiten, gemessen an der Gesamtanzahl der Medaillen: neun Mal Gold, fünf Mal Silber und vier Mal Bronze. Sie führt mit ihren insgesamt 18 Medaillen die Ewige Bestenliste an.

    Mit 32 Jahren beendete Latynina, die eigentlich Balletttänzerin werden wollte und ihre Ausdrucksstärke vor allem bei den Boden-Küren einbringen konnte, ihre einzigartige Karriere. Neben ihren olympischen Erfolgen gewann sie auch neun Weltmeister- und sieben Eurpameistertitel.

    Olympische Erfolge

    1956 Melbourne

    Gold Achtkampf
    Gold Boden
    Gold Pferdsprung
    Gold Mannschaft
    Silber Stufenbarren
    Bronze Gruppengymnastik mit Handgerät

    1960 Rom

    Gold Achtkampf
    Gold Boden
    Gold Mannschaft
    Silber Stufenbarren
    Silber Schwebebalken
    Bronze Pferdsprung

    1964 Tokio

    Gold Boden
    Gold Mannschaft
    Silber Achtkampf
    Silber Pferdsprung
    Bronze Stufenbarren
    Bronze Schwebebalken