Skaten

    Aus Olympia-Lexikon.de

    auch: freier Stil, Skating;

    vom norwegischen Langläufer Siitonen "entdeckte" Stilart im Langlauf, ähnlich dem Schlittschuhschritt, bei dem sich der Langläufer mit einem zur Seite ausscherenden Ski abstößt.

    Das Skaten, heute "freier Stil" genannt, wird wahlweise bei verschiedenen Renndistanzen erlaubt oder verboten.

    Ggs. zu: Klassischer Stil